[BC] – Tag 4 – Take me to wonderland.

‚We travel for romance, we travel for architecture, and we travel to be lost.‘ -Ray Radbury

 

Das Zitat sagt alles. Ich liebe das Reisen mehr als alles andere. Leider hatte ich nicht viele Möglichkeiten gehabt außerhalb Deutschlands zu reisen, aber da steht jede Menge auf der To-Do-Liste. Solche Listen sind immer eine Sache, jedoch möchte ich reisen wenn ich noch jung bin und da ich nicht so viel Glück habe, dass meine Reisen irgendwie finanziert werden, muss ich selbst schauen wie ich das hinkriege. Es gibt ja super viele Möglichkeiten wie zB. Work and Travel :), also mache ich mir da keine Sorgen, dass ich nicht wegkomme.

Neue Orte, neue Kulturen, neue Menschen kennenlernen ist was ich begehre. Deshalb finde ich allein Reisen sogar fast schöner. Man hat so sein eigenes Tempo, mehr Motivation Menschen anzusprechen und man kann sich komplett auf die Situation einlassen und sie genießen… Es gibt fast nichts schöneres als Menschen und ihre Geschichten kennenzulernen. Jeder Mensch ist so einzigartig in seiner Denkweise und Sitten; ich möchte gerne die vielen Facetten der Welt und der Menschheit sehen, um erkennen zu können wie groß diese Erde doch ist und wie klein die eigenen Probleme sein können.

 

Was den Wohnort betrifft, kann ich mich leider gar nicht festlegen. Mein Favorit hier in Deutschland ist zu 100% Berlin. Wenn man gelernt hat diese Stadt zu lieben, will man gar nicht mehr weggehen. Irgendwann werde ich dorthin zurückkehren, aber bei mir weißt man nie wirklich wo der Wind mich hinzieht. Für manche wäre es vielleicht erschreckend nicht zu wissen wie die eigene Zukunft aussieht, aber ich genieße es. Es steht mir noch sehr viel offen und ich werde aufpassen, dass es nicht plötzlich zu spät sein wird, ohne dass ich es merke. Neben den ganzen harten Zeiten und den Depressionen, kann ich nun eigentlich sagen, dass ich gelernt habe mein Leben ein wenig mehr zu lieben.

 

Als nächstes hatte ich mir vorgenommen, wieder bisschen in De rumzufahren um Freunde von mir zu besuchen. Letztes Jahr habe ich nicht sonderlich viel geschafft, was sehr schade ist, aber dieses Jahr will ich es ändern. Außerdem wollte ich schon immer mal nach Köln ziehen; vielleicht werde ich es dieses Jahr noch in Angriff nehmen. Mal schauen wie sich das weiterentwickelt. Die Stadt, die ich hier in Deutschland noch sehen möchte ist auf jeden Fall Dresden! Ich habe schon sooooo vieles positives gehört und da möchte ich es auf keinen Fall missen, das Ganze mit meinen eigenen Augen zu sehen.

 

Meine letzte ‚Reise‘ war nach Hamburg und da möchte ich gerne zum Abschluss ein paar Schnappschüsse mit euch teilen 🙂

 

IMG_9806 IMG_9911 IMG_9907 IMG_9905 IMG_9904 IMG_9882 IMG_9881 IMG_9880 IMG_9878 IMG_9877 IMG_9859 IMG_9851 IMG_9850 IMG_9840 IMG_9826 IMG_9824 IMG_9813