Charakter. Meinungen. Luegen.

‚Der Charakter offenbart sich nicht nach großen Taten; an Kleinigkeiten zeigt sich die Natur eines Menschen.‘ ~Jean-Jacques Rousseau

Wir Menschen sind doch irgendwie alle gleich oder? Wir wollen ueberleben. Wir wollen tolleriert, akzeptiert &’nd geliebt werden. So ist es nun mal. Wenn es jemanden gibt der es anders sieht; bitte melden. Ich liebe es mich mit Menschen zu unterhalten, die ‚anders‘ sind.
&’nd um dies zu bekommen ist man bereit sehr vieles zu tun. Jeder traegt im Prinzip eine Maske. Wir sind anders zu unseren Chefs, Arbeitskollegen, Freunden, Eltern. Wisst ihr denn ueberhaupt noch was euer wahrer Charakter ist? Ich als Borderliner weiss es sowieso nicht.

Es faellt mir sehr oft auf, dass viele Menschen einfach nicht ihre Meinung vertreten koennen. Einer der simpelsten Beispiele: Man geht essen, dass essen war nicht gut. Wie viele Menschen meistens nur auf die Frage ob es den geschmeckt hat mit einem einfachen ja antworten? Weil es einfacher ist? Weil die sich nicht trauen? Oder viele trauen sich auch nicht kein Trinkgeld zu geben wenn der Service schlecht war. Mir fallen leider gerade nur solche Beispiele ein, da ich viel mit Gastronomie zu tun habe.

Es gibt so viele Dinge, die man nicht sagt. Wahrscheinlich damit man besser dasteht. Oder sowas. Keine Ahnung. Ich bin ein Mensch, der es nicht lange in sich halten kann. Wenn es darum geht produktive Kritik abzugeben, bin ich immer an Stelle 🙂

Was ich eigentlich sagen will ist, dass diese Welt ein trauriger Ort ist. Voller Taeuschungen &’nd Luegen. Aber es ist wahrscheinlich das, dass unser Leben ertraeglicher macht… Es waere wahrscheinlich sehr schrecklich wenn wir wuessten was der andere wirklich ueber einen denkt, meint ihr nicht? Damit wuerden wir gar nicht klarkommen 🙂

Wow. Ich schreibe zurzeit ziemlich oft merke ich. Wahrscheinlich geht’s mir wieder schlecht.