Durchhalten!!!

Notiz an mich. Dieses Mal ist es !, nicht . ;

Ha’Chen, du musst bis Dienstag aushalten. Du schaffst es. Es sind nur noch 4 Tage!!! Verzweifle nicht. Am Dienstag gibt’s tolle neue Ratschlaege!

Noch hab ich lachen koennen &’nd ich versuche es so lange wie moeglich! Ich hatte noch keinen Heulkrampf. Ich muss lernen fuer die paar Tage meine Emotionen wegzustecken, denn ich moechte nicht wieder abstuerzen. Oh Gott, bitte stehe mir bei, ich will nicht heulen. Die Beziehung war am Ende nur eine Illusion! Was leider sehr wehtut. Wahrheit &’nd Illusion liegen leider sehr nah aneinander. Ich weiss nicht was ich davon halten so. Es ist halt so wie bei X-Faktor. Aber es ist fuer mich klar. Ich habe meine Kraft verschwendet &’nd meine Gesundheit geopfert. Fuer 30€? Glaube schon. Ich haette schoene Sachen damit machen koennen, als im Netz von Luegen mich wohlzufuehlen. Ya, ich bin naiv. Das war ich schon immer. Das hat mich immer kaputtgemacht. Der Glaube an die Liebe &’nd Naehe hat mein Herz zerschmettert. Gott, schicke mir jemanden, der ueber mich wacht &’nd meine einsamen Naechte ertragbar macht. Jemanden, der mir meine Schmerzen wegnehmen kann. Es muss nicht jemand reales sein. Es reicht mir wenn er in meinen Traeumen vorkommt. Gib mir Vu zurueck. Den, an den ich immer denken muesste, wenn ich traurig war. Lass ihn wieder fuer mich da sein. Es tut so weh, tu was. Ich versuche stark zu sein. Obwohl ich meinen seelischen Schmerz zum Teil noch erdruecken kann, tut mein Brustkorb so weh. Das kann ich irgendwie nicht ignorieren. Dreh die Zeit bitte nur ein bisschen zurueck…

Du heulst jetzt nicht Ha’Chen!!! Glaub an dich! Er hat meine Traenen nicht verdient. Habe ich es schon mal erwaehnt? Ich hasse Spielchen, egal ob Brettspiele oder Gesellschaftsspiele. Aber am meisten hasse ich es, wenn jemand mit meinen Gefuehlen spielt.

Ob ich jemals jemanden finden kann, der nicht Scheisse zu mir ist?

Auch wenn ich mir viel Muehe gebe, scheint mein Leben ziemlich hoffnungslos zu sein. Aber ich hoffe, dass es vielleicht liebenswert werden koennte.

  • Thema Job : ziemlich unwahrscheinlich alles.
  • Thema Liebe : alle haben mich schlecht behandelt &’nd mich wie eine heisse Kartoffel verstoßen -> ziemlich unwahrscheinlich, dass es sich aendert, weil es sogar fuer mich der liebste Mensch unter Sonne gemacht hat.

Meine Traeume sind so unrealistisch, aber das einzige, dass mich vom Tod abhaellt ist die Angst vor Schmerzen &’nd ein Leben als Krueppel. Mein Leben ist kein Spaziergang. Es macht auch kaum noch Spaß. Alles scheint gegen mich zu sein. Aber was ich geschafft hab, ist es waehrend dieses Blogs keine einzige Traene zu vergiessen.

Jetzt werfe ich mir die Schlaftablette ein &’nd sage gute Nacht.