Licht?

Lange nicht mehr geschrieben, aber ich verzeihe mir, denn es war schliesslich Wochenende &’nd ich war nicht sinnlos daheim. Bin ziemlich stolz drauf, nachdem es mir ya so schlecht ging bei meinem letztem Eintrag. Irgendwie lebe ich noch. Aaah, &’nd zwischen mir &’nd meinem Freund ist wieder alles kay. Eine Erleichterung. Schliesslich ist er nicht nur ein toller Mensch, sondern auch ein wunderbarer Freund <3. Es ist fuer mich die tollste Beziehung unter der Sonne =3.
Meine Freunde sind auf jeden Fall auch ein Grund, wieso es mir jetzt besser geht. Es war toll mit den, ich habe sogar nach langer Zeit Karaoke gesungen. Irgendwie traute ich es mir gar nicht mehr zu. Aber so schlimm war es dann auch nicht. Wir sehen uns spaetestens wieder, wenn der Chriskindlesmarkt wieder eroefnet wird!
Corinna ist der Name meiner neuen Betreuerin. 90 Stunden sind’s. Bin schon ganz gespannt wie wir uns verstehen werden. Leider weiss ich auch, dass es hart wird, aber wenn ich nichts tue, wird auch nichts besser. Frage mich auch was die Schule wohl sagen wird. Der Abschluss ist einer der wichtigsten Sachen. Morgen ist unserer erster Termin, da werden wir uns um einen Therapeuten kuemmern.
Rege mich gerade bisschen auf, weil ich gerade so einfallslos bin. Dabei habe ich ein paar Tage nichts mehr geschrieben T_T. Aber ueber das Wochenende berichte ich in einem anderem Post. Jetzt muss ich Haia machen. Sonst ist Schatz boese auf mich =3