Schreiben, schreiben, schreiben.

Woaaah, es gibt sooo vieles uber was ich schreiben will. Nur darueber zu schreiben wie depressiv ich doch bin &’nd so, macht auf Dauer glaub ich alles noch schlimmer. Also fange ich jetzt an ueber Essen zu schreiben!

Da ich sehr kritisch bin &’nd total gerne Essen gehe, will ich bisschen Lob &’nd Kritik loswerden. Ich liebe Essen. &’nd kochen macht mir total viel Spaß. Ab jetzt werde ich alles was ich so tolles gekocht habe fotografieren &’nd bewerten. &’nd wenn ich ueber alle Lokale geschrieben hab, die ich besucht habe, fange ich an Klubs zu bewerten. Die Liste ist unglaublich lang, aber es ist toll.

Jetzt fuehle ich mich viel besser, weil ich heute soo viel geschrieben habe. Die letzten Tage habe ich es eher vernachlaessigt T_T, was total doof ist.

So, vor paar Tagen war ich bei meinem Psychiater. Irgendwie finde ich den total nett. Habe irgendwie total vergessen, wie er ist, weil ich so lange nicht mehr da war. Habe eine Entschuldigung bekommen bis 3. Dezember, meine Cipralex &’nd Schlaftabletten, falls es wieder so schlimm sein sollte. &’nd wenn ich die zu oft nehme, koennte ich abhaengig werden. Sowas habe ich aber nicht vor.

&’nd der ARGE-Bescheid kam an. Bin total stolz auf mich, dass ich es geschafft habe mich darum zu kuemmern. Den EnergieZettel habe ich auch schon abgegeben. Mein Papierkram muesste ich echt mal einsortieren, blicke da gar nicht mehr durch. Sonst muesste ich zur Bank gehen &’nd mal nachfragen, wie es ist wenn ich mein Bausparkonto aufloesen will.

Schlafen ist angesagt! Ich muss ins Bettchen, sonst schaff ich es morgen nicht frueh genug aufzustehen…